Lager Biebrich 2018

Das Lager in Biebrich findet vom 8. bis 13. April 2018 statt.

Die Teilnehmer
Für Schüler und Schülerinnen von der  5. Klassen der Gemeinde Glarus.

Das Programm
Begleitete Reise mit dem Zug nach Biebrich (Zürich-Frankfurt-Wiesbaden-Biebrich). Unterkunft in der Jugendherberge in Wiesbaden. 4 ganze Tage mit einer Kindergruppe aus Biebrich: Zeit für Ausflüge, Spiel und Spass 

Begleitung
Die Kinder werden durch Mitarbeitende der Gemeinde begleitet. Wenn Sie als Eltern mitreisen und die Kinder begleiten möchten, so melden Sie sich bitte direkt bei Martin Bilger.

Kosten 
Pro Kind ist ein Unkostenbeitrag von CHF 120.- zu bezahlen. Ab zwei Kindern der gleichen Familie betragen die Kosten CHF 100.- pro Kind. Die übrigen Reisekosten werden von der Giovanni Enrico Legler Stiftung und der Gemeinde mitfinanziert. Unterkunft und Essen werden von der Partnerstadt Biebrich bezahlt.

Anmeldung
Die verbindliche Anmeldung erfolgt mit beiliegendem Anmeldeformular. Zusätzliche Formulare können bei der Hauptabteilung Bildung und Familie abgeholt werden, oder auf der Webseite der Gemeinde (im Onlineschalter, Rubrik Bildung und Familie) heruntergeladen werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 beschränkt!
Treffen mehr Anmeldungen ein, so wird der Eingang der Anmeldung berücksichtigt.

Anmeldeschluss ist der 31. Dezember 2017
Die Anmeldung ist an die Gemeinde Glarus, Hauptabteilung Bildung, Gemeindehausplatz 5, 8750 Glarus zu senden.
Nach dem Anmeldeschluss vom 31. Dezember 2017 erhalten Sie die Bestätigung oder eine Absage. Bei einer Bestätigung senden wir Ihnen gleichzeitig die Rechnung für den Elternbeitrag.

Vor der Reise wird rechtzeitig ein Elternabend angeboten, an welchem die weiteren Details geklärt werden.

Broschüre Lager Biebrich 2018  [PDF, 1.00 MB]

Anmeldeformular Lager Biebrich 2018  [PDF, 204 KB]