Direkt zum Inhalt springen

 Parkieren

Parkieren

Parkieren in der Gemeinde Glarus

Kurzzeitparkieren bleibt im gesamten Gemeindegebiet Glarus weiterhin gratis.
In der Innenstadt können Fahrzeuge bis zu eineinhalb- und in den zentrumsnahen Gebieten bis zu drei Stunden kostenlos abgestellt werden.

Wer sein Fahrzeug auf öffentlichen Strassen oder Plätzen länger als die maximale, gebührenfreie Parkdauer abstellt, hat im Sinne des sogenannten "gesteigerten Gemeingebrauchs" (also die übermässige Nutzung des öffentlichen Grundes) für diese Nutzung eine Bewilligung zu erwerben.

Die Bewilligungen können ab Anfang April 2019 über www.parkingpay.ch oder im Gemeindehaus Glarus bezogen werden. Die Bewilligungspflicht gilt ab dem 1. Mai 2019.

Mit der Einführung der Bewilligungen und deren Kontrolle wird die Verfügbarkeit von Kundenparkplätzen in der Innenstadt erhöht. Alle Autofahrer werden künftig in Bezug auf das Parkieren gleichbehandelt; jene, die auf ihrem Grund auf eigene Kosten einen Parkplatz oder eine Garage erstellt haben, jene, die einen privaten Platz gegen Miete benutzen und jene, welche ihre Fahrzeuge allgemein auf öffentlichem Grund parkieren.

Parkraumbewirtschaftung Glarus
Gemeindehausplatz 5, 8750 Glarus
Tel. 058 611 87 37
Mail: parkierenNULL@glarus.ch

Flyer "Parkieren in Glarus"