Direkt zum Inhalt springen

 Anwohnerbewilligung

Anwohnerbewilligung

Anwohnerbewilligung-1

Anwohnerbewilligung (CHF 30.00 / Monat, CHF 330.00 / Jahr)
Sie berechtigt ausschliesslich Anwohnerinnen und Anwohner, welche innerhalb der Parkraumzone 1 (Blauen Zone) ihren Wohnsitz haben und bei der Gemeinde Glarus angemeldet sind, zum zeitlich unbeschränkten Parkieren. Es besteht die Möglichkeit, eine Bewilligung auf zwei Kontrollschilder auszustellen, wobei nur ein Fahrzeug gleichzeitig parkiert werden darf. Die Anwohnerbewilligung 1 gilt gleichzeitig auch als Nachtparkbewilligung.

Gültigkeit:
In der Parkraumzone 1 (Blauer Zone) in folgenden Strassen: Sternenstrasse, Burgstrasse, Postgasse, Rathausgasse sowie in der gesamten Parkraumzone 2.

Anwohnerbewilligung-2

Anwohnerbewilligung (CHF 30.00 / Monat, CHF 330.00 / Jahr)
Sie berechtigt ausschliesslich Anwohnerinnen und Anwohner, welche innerhalb der Parkraumzone 2 ihren Wohnsitz haben und bei der Gemeinde Glarus angemeldet sind, zum zeitlich unbeschränkten Parkieren. Es besteht die Möglichkeit, eine Bewilligung auf zwei Kontrollschilder auszustellen, wobei nur ein Fahrzeug gleichzeitig parkiert werden darf. Die Anwohnerbewilligung 2 gilt gleichzeitig auch als Nachtparkbewilligung.

Gültigkeit:
In der Parkraumzone gesamten Parkraumzone 2. In der Blauen Zone ist die Parkraumbewilligung 2 nicht gültig!

Bezug:
Die Bewilligungen sind ab 1. Mai 2019 erforderlich und können ab Anfang April 2019 auf www.parkingpay.ch bezogen werden.

Zahlungsmöglichkeiten:

Keine Parkplatzgarantie.
Anwohnerbewilligungen sind keine Garantie für einen bestimmten, freien Parkplatz. Zudem gehen polizeiliche Anordnungen, Vorschriftssignale (Fahrverbote usw.) sowie vorübergehende Verfügungen von Parkeinschränkungen (z.B. Baustellen, Schneeräumung usw.) der Anwohnerbewilligung vor.