Direkt zum Inhalt springen

 Details

Fahrbahnerhöhung

Medienmitteilung der Gemeinde Glarus vom 15. Oktober 2018

In Glarus wird die Fahrbahn im Kreuzungsbereich Hauptstrasse / Zaunstrasse erhöht.
Aufgrund der Normvorgaben können die Fussgängerstreifen nicht wie heute vorhanden, in der direkten Verlängerung der Trottoirs über die Strasse geführt und müssten von der Kreuzung weg platziert werden. Die Folge wäre ein Parkplatzverlust und eine unsinnige Fussgängerführung. Um dies zu verhindern wird die Fahrbahn angehoben und eine Trottoirüberfahrt hergestellt.
Die Bauarbeiten werden im Herbst 2018 ausgeführt. Die Bevölkerung wird während der Bauphase um Verständnis gebeten.