Direkt zum Inhalt springen

 Details

Gemeinsame Medienmitteilung: Engage nominiert für den "Innovation in Politics Award"

Medienmitteilung der Gemeinden Glarus Süd, Glarus, Glarus Nord vom November 2018

Die drei Glarner Gemeinden werden für ihr Engagement zur Förderung der politischen Mitwirkung von Jugendlichen geehrt. In Zusammenarbeit mit dem Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ und dessen Projekt engage.ch hat der Kanton Glarus seiner jungen Bevölkerung eine Stimme gegeben. Dieses Engagement wurde nun von mehr als 1'050 Europäerinnen als sehr innovativ angesehen und das Projekt für einen "Innovation in Politics" Award nominiert.

Genauere Informationen finden Sie im folgenden Dokument:

Medienmitteilung Innovation in Politics  [PDF, 468 KB]


Kontakt:

Melanie Eberhard

Projektleiterin engage.ch

melanie.eberhardNULL@dsj.ch

Tel. 031 384 08 06 / 079 935 50 55