Direkt zum Inhalt springen

 Details

Bergwanderweg Netstal in Richtung Alp Auern im Bereich

Grössere und frische Felsrisse sowie lose Steine erfordern Sperrung.

Medienmitteilung der Gemeinde Glarus vom 8. Juli 2019

Der Bergwanderweg von Netstal Richtung Alp Auern bleibt im Bereich Butzichopf bis auf weiteres gesperrt. Der Zugang über den Wanderweg von Riedern via Grund zur Alp Auern ist offen und signalisiert. Beim Butzichopf direkt oberhalb vom Weg wurden im Frühjahr grössere und frische Felsrisse sowie viele lose Steinblöcke entdeckt. Mit zwei Spezialisten wurde im Monat Mai in diesem Abschnitt am Seil eine umfassende Besichtigung vorgenommen. Als Sofortmassnahme wurde beschlossen, dass dieses Wegstück vorerst gesperrt wird. Erste Massnahmenvorschläge liegen nun vor und werden nach den Sommerferien vertieft diskutiert. Die Gemeinde Glarus bittet die Bevölkerung bezüglich der Sperrung um Verständnis und erhofft sich deren Einhaltung.

Plan Wanderwegsperrung [jpg, 3.7 MB]