Direkt zum Inhalt springen

 Details

Sicherheitsbedingte Stutzung einer Blutbuche in Ennetbühls

Auf dem Kindergartenareal in Ennetbühls muss eine Blutbuche zurückgestutzt werden.

Medienmitteilung der Gemeinde Glarus vom 2. September 2019

Sicherheitsbedingte Stutzung einer Blutbuche in Ennetbühls
In der zweiten Septemberwoche, zwischen dem 9. und dem 13. September, wird auf dem Kindergartenareal in Ennetbühls eine Blutbuche zurückgestutzt. Es ist dies eine Schutzmassnahme, da der Baum aufgrund von Totholz ein Sicherheitsrisiko darstellt.
Andererseits wird durch das Auflichten des Baumes der notwendige Abstand zum Nachbargebäude wiederhergestellt.